Die 300 Regeln der Kunst der Klugheit, von Otto Buchegger, Tübingen

Die Kunst der Klugheit

Stelle dich auf den Geschmack deines Partners ein, sonst verdrießt du ihn, anstatt ihn zu vergnügen, oder du langweilst ihn, weil du seinen Geschmack nicht errätst.

Was für den einen Schmeichelei ist, ist für den anderen eine Kränkung.

Und was als Lob gedacht war, wird als Tadel aufgenommen.

Oft kostet es mehr, jemanden zu missfallen, als es kosten würde, ihm Vergnügen zu machen.

Versäumst du zu erforschen, was der andere will, dann verlierst außer dem Geschenk auch den erwarteten Dank.

Wer den Geschmack nicht ergründet, kann ihn nur schwerlich befriedigen.

 

zurück Inhalt weiter

 

 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Otto Buchegger

Vielen Dank, jede Bestellung über Amazon unterstützt meine Arbeit

HOME - Kunst der Klugheit Impressum, eine Domain von Philipp Buchegger Email an Philipp Buchegger Suchen EUXUS - Reiseberichte aus Europa und den USA SENIORENFREUNDLICH - Senioren besser verstehn Opa Otto Blog Buchegger Visitenkarte Die Kunst der Klugheit von Otto Buchegger Die Praxilogie, ein Ratgeber für Lebensmanagement Der Ewige Garten, ein virtueller Friedhof SPAPO - Die Spasspost Stamps Briefmarken Seite Homepage von Helga Buchegger Link für Amazon Bestellungen