Die 300 Regeln der Kunst der Klugheit, von Otto Buchegger, Tübingen

Die Kunst der Klugheit

Der Prophet gilt wenig im eigenen Land.

Das Vaterland schätzt seine hervorragenden Talente nicht.

Der Neid findet in der Heimat den günstigsten Boden.

Er bemerkt mehr die Mängel des Anfangs als die Größe des Fortschritts.

Was an einem Ort gewöhnlich ist, ist herausragend und hoch geschätzt an einem anderen.

Alles Fremde und Neue ist attraktiv, weil es selten ist und weil wir nur das fertige Endprodukt und nicht die Schwierigkeiten seiner Entwicklung gesehen haben.

Viele hervorragende Menschen waren anfangs in ihrer Heimat wenig geschätzt.

Ein Wechsel zur rechten Zeit in die für dich passende Umgebung kann die wichtigste Vorbedingung für deinen Lebenserfolg sein.

 

zurück Inhalt weiter

 

 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Otto Buchegger

Vielen Dank, jede Bestellung über Amazon unterstützt meine Arbeit

HOME - Kunst der Klugheit Impressum, eine Domain von Philipp Buchegger Email an Philipp Buchegger Suchen EUXUS - Reiseberichte aus Europa und den USA SENIORENFREUNDLICH - Senioren besser verstehn Opa Otto Blog Buchegger Visitenkarte Die Kunst der Klugheit von Otto Buchegger Die Praxilogie, ein Ratgeber für Lebensmanagement Der Ewige Garten, ein virtueller Friedhof SPAPO - Die Spasspost Stamps Briefmarken Seite Homepage von Helga Buchegger Link für Amazon Bestellungen