Die 300 Regeln der Kunst der Klugheit, von Otto Buchegger, Tübingen

Die Kunst der Klugheit

Die anderen sind auch nur Menschen, traue ihnen nicht zuviel zu und lass dich durch sie nicht einschüchtern.

Einige wirken nur aus der Entfernung groß, in der Nähe verlieren sie dann deine Achtung und du wirst enttäuscht.

Es gibt keine Übermenschen, alle haben ihre Schwächen.

Manche Ämter geben eine scheinbare Überlegenheit, aber siehst du genauer hin, merkst du, dass dafür oft die geringe Bezahlung kompensiert wird.

Die Vorstellungskraft macht vieles attraktiver, als es wirklich ist.

Denn sie weiß nicht, wie es ist, sondern gaukelt vor, wie es sein könnte.

Darum sei selbstbewusst und lass dich nicht zu leicht einschüchtern.

Wenn schon die Dummen verwegen und die Einfältigen selbstsicher sein können, warum nicht auch die Tüchtigen, Wissenden und Tugendhaften?

 

zurück Inhalt weiter

 

 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Otto Buchegger

Vielen Dank, jede Bestellung über Amazon unterstützt meine Arbeit

HOME - Kunst der Klugheit Impressum, eine Domain von Philipp Buchegger Email an Philipp Buchegger Suchen EUXUS - Reiseberichte aus Europa und den USA SENIORENFREUNDLICH - Senioren besser verstehn Opa Otto Blog Buchegger Visitenkarte Die Kunst der Klugheit von Otto Buchegger Die Praxilogie, ein Ratgeber für Lebensmanagement Der Ewige Garten, ein virtueller Friedhof SPAPO - Die Spasspost Stamps Briefmarken Seite Homepage von Helga Buchegger Link für Amazon Bestellungen